Was ist die Käsestraße

SennereiführungHier erfahren Sie mehr über unsere Grundsätze, Leitbild etc.

Details > Käsestraße

Was ist Heumilchkäse

KäseladenErfahren Sie mehr über die Heumilch und ihre besondere Qualität.

Details > Heumilch

Unsere Käsebotschafter

KäseladenIhre Experten für Fragen rund um die Allgäuer Käsestraße.

Details > Käsebotschafter

Die Allgäuer Käseregion

Genusserlebnis von den Alpen bis zum Bodensee

Details > Käseregion

Impressum

Herbert Zinth Vorstand Allgäuer KäsestraßeAllgäuer Käsestraße e.V.
Käsgasse 17, 88171 Weiler im Allgäu, Tel. (0 83 87) 9210-0


www.allgäuer-käsestrasse.de, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Erster Vorsitzender:
Herbert Zinth


Sebastian Koch

 

 

 

 

Geschäftsführer:
Sebastian Koch
Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bildnachweis: Allgäuer Käsestraße e.V., Sennerei Rutzhofen, Gisbert Ritter, fotolia, Sebastian Koch, Thomas Gretler, Scheidegg Tourismus, Oberstaufen Tourismus, Gemeinde Stiefenhofen, Gemeinde Heimenkirch, Markt Weiler-Simmerberg, Oberschwaben Tourismus/Nuding.


Redaktionelle Überarbeitung (teilweise) durch:
Sylvia Ailinger, Freie Journalistin, Orchideenweg 7, 88287 Grünkraut, Tel. (0751) 16336


Pflichthinweis:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Der Autor hat auf diesen Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Der Autor erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit nochmals ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.
Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, der Bildergalerie etc. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


Förderer der Allgäuer Käsestraße:

EU

Land Bayern

Bayerisches Staatsministerium für Landwirtschaft und Forsten

EU

EU

Dieses Vorhaben wurde von der Europäischen Union (EAGFL) und dem Freistaat Bayern im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative LEADER+ gefördert.

EU

Im württembergischen Allgäu unterstützt das Projekt PLENUM (Projekt des Landes zur Erhaltung und Entwicklung von Natur und Umwelt in Baden- Württemberg) seine Partner in der Landwirtschaft und Käserei, wenn die Bewirtschaftung der Wiesen und Weiden schonend erfolgt und die Artenvielfalt fördert.